Literatur im öffentlichen Raum

Wulka-Spaziergang mit der Schreibinitiative

Treffpunkt Rathaus Mattersburg, Anmeldung erbeten

Di 09.06.2020 18.00 Uhr

Bei diesem Spaziergang in der Reihe "Gehen und erzählen" geht es an der Wulka entlang. Die TeilnehmerInnen der Gruppe "Schreibinitiative" des Literaturhauses haben im Rahmen des Spazierganges die Möglichkeit einander zu treffen und sich über ihr Schreiben auszutauschen. Die Gruppe ist offen, es können noch Interessierte dazukommen.

Anmeldung erbeten unter 0699/11970667

TeilnehmerInnenzahl ist auf 10 TeilnehmerInnen beschränkt. Die Dauer des literarischen Rundgangs ist ca.60 Minuten.

Bei der offenen Schreibgruppe im Literaturhaus Mattersburg geht es um das "Handwerk des Schreibens" und die Vernetzung von Schreibenden mittels offener und prozessorientierter Entwicklung. Beim Treffen kann man daher eigene Ideen einbringen und bei der Konzeption und dem Programm der Plattform mitreden und mitbestimmen.

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung