Slammen lernen mit Markus Köhle Duett-Slam

Slamworkshop mit Markus Köhle

Sa 23.03.2019 10-16 Uhr

Literaturhaus Mattersburg

Was ist ein guter Slam-Text? Wie slamme ich? Wie fühlt sich das an? Auf was kommt es da an? Solche Fragen standen im Mittelpunkt beim Slam-Workshop mit Markus Köhle im Literaturhaus Mattersburg. Die TeilnehmerInnen konnten das Gelernte gleich in die Praxis umsetzen und "performten" ihre Slamtexte auch gleich. So lernten sie schnell Texte zu schreiben, die Gunst der Stunde zu nutzen und auf Gegebenheiten vor Ort zu reagieren. Markus Köhle schöpfte aus seinem reichen Erfahrungsschatz als langjähriger Slammer und ermutigte die TeilnehmerInnen ihre Möglichkeiten im Slammen auszuloten und zu erproben. Der Workshop fand im Rahmen des Projektes Schreibinitiative des Literaturhauses Mattesburg statt.

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung