Lena darf mit in die SchuleWie es in der Klasse zugeht

Vorlesestunde

Bilderbuch von Astrid Lindgren, Oetinger Verlag, für Kinder von 3 bis 6

Einen Kinderbuchklassiker kennenlernen

Do 11.10.2018 16.30-17.30

Literaturhaus Mattersburg

Lena hat einen Bruder, der heißt Peter und geht schon in die Schule. Lena will auch in die Schule gehen, aber sie ist erst fünf. Deshalb muss sie sich vorerst damit begnügen, Schule zu spielen. Was natürlich besser klappen würde, wenn sie genau wüsste, wie es in der Schule denn nun wirklich zugeht. Eines Morgens ist Peter so nett und nimmt sie mit. Was für ein Glück. Aber warten wir mal ab, ob es Lena in der Schule überhaupt gefällt...

Astrid Lindgren (1907-2002)

schrieb mehr als 100 Kinderbücher und ist wohl eine der berühmtesten Kinderbuchautorinnen. Viele ihrer Bücher sind so berühmt geworden, dass sie von Kindern auf der ganzen Welt gelesen werden. Außerdem wurden viele Bücher verfilmt. Astrid Lindgren hat sich Zeit ihres Lebens in ihren Büchern und in Interviews und Reden für die Rechte von Kindern eingesetzt. Sie hat Kinder immer ernst genommen, war sich sicher, dass man mit Kindern über alles sprechen kann und hat von sich selbst gesagt, dass sie ihre Bücher für das Kind in sich selbst geschrieben hat.

Pippi Langstrumpf ist wahrscheinlich Astrid Lindgrens berühmtestes Buch. Es entstand 1941. Als ihre Tochter Karin einmal krank war, bat sie ihre Mutter, sie solle ihr von „Pippi Langstrumpf“ erzählen, einem außergewöhnlichen Mädchen, dessen Namen sich Karin spontan ausgedacht hatte.1944 schrieb Astrid Lindgren die Geschichten von Pippi Langstrumpf als Geburtstagsgeschenk für ihre Tochter auf. Weitere bekannte Kinderbücher von Astrid Lindgren sind zum Beispiel Karlsson vom Dach, Wir Kinder aus Bullerbü, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere.

Nach der Lesung basteln die Kinder eine kleine Schultüte, die als Souvenir mit nach Hause genommen werden kann.

Anmeldung erforderlich unter:

oder 0699 / 119 70 667

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung