Leinen los 2020

Literaturfest auf dem Neusiedler See

Leinen los am Sonntag, den 13. September 2020, 11-13.15 Uhr

Das Literaturhaus Mattersburg startet mit dem Literaturfest Leinen los in den Herbst. Sprache und Klang treffen auf die spezifische Atmosphäre des Neusiedler Sees. Treffpunkt für die Schiffahrt ist wieder im Hafen der Schifffahrtslinie Drescher in Mörbisch.

Zu hören ist Literatur von Birgit Birnbacher und Jaroslav Rudiš, sowie Musik der aus dem Burgenland stammenden Jazzsängerin Verena Göltl.

Die Besonderheiten der Region rund um den Neusiedler See - ein Landstrich, an dem viele historische und kulturelle europäische Erfahrungen zusammentreffen - spiegeln sich jedes Jahr im Programm der literarischen Schifffahrt wider. Thematisch stellt „Leinen los" Literatinnen und Literaten vor, die in ihrem Schreiben Grenzen überschreiten und Begegnungen möglich machen.

Lebenslügen, Lebensgeschichten

Die Bachmann-Preisträgerin von 2019 Birgit Birnbacher wird bei Leinen los ihren neuen Roman "Ich an meiner Seite" vorstellen. Humorvoll und empathisch erzählt Birgit Birnbacher vom jungen Arthur, der nach seiner Zeit im Gefängnis nur schwer eine neue Chance bekommt.
Arthur, 22, still und intelligent, hat 26 Monate im Gefängnis verbracht. Endlich wieder in Freiheit stellt er fest, dass er so leicht keine neue Chance bekommt. Ohne die passenden Papiere und Zeugnisse lässt man ihn nicht zurück ins richtige Leben. Gemeinsam mit seinem unkonventionellen Therapeuten Börd und seiner glamourösen Ersatzmutter Grazetta schmiedet er deshalb einen ausgefuchsten Plan. Eine kleine Lüge, die die große Freiheit bringen könnte ... Mit viel Witz und Hingewandtheit zu ihrer Hauptfigur fragt Birgit Birnbacher, wie einer wie Arthur überhaupt im Gefängnis landen kann und was ein „nützliches“ Leben ausmacht.

Eine abenteuerliche Reise durch die Geschichte Mitteleuropas

Von Berlin nach Sarajevo über Reichenberg, Prag, Wien und Budapest, so verläuft "Winterbergs letzte Reise" von der Jaroslav Rudiš bei Leinen los heuer erzählen wird. Der gebürtige Tscheche Jan Kraus ist Krankenpfleger und Sterbebegleiter und versorgt den 99jährigen Wenzel Winterberg. Winterberg obwohl hochbetagt hat noch einen Wunsch und so reisen die beiden per Zug durch halb Mitteleuropa. Sie passieren Kriegsschauplätze, Sehenswürdigkeiten, Bahnhöfe und Feuerhallen, sie tauschen sich unter anderem über die Schlacht von Königgrätz, tschechisches Bier, Frauen, Zugfahrpläne und noch viel, viel mehr aus.

Chansons aus dem Burgenland

Die Musikerin Verena Göltl bereichert seit Jahren die österreichische Musikszene als Sängerin und Texterin. Nach zahlreichen Kooperationen mit und für Willi Resetarits, Richard Österreicher oder dem Vokalensemble Herztöne u.v.a. lädt Verena Göltl nun in ihre ganz eigene persönliche musikalische Welt ein, eine Welt voll Jazz, Chansons, Couplets und Wienerliedern. Bei Leinen los begleitet sie Christian Wegscheider.

Wir freuen uns, Sie bei Leinen los 2020 zu sehen.

Ticket 16 €

Buchen können Sie ausschließlich im Vorverkauf unter

office@literaturhausmattersburg.at

oder per Telefon: 0699 11970667

Das Ticket umfasst Schifffahrt, Lesungen und Musik.

Gestartet wird im Seebad Mörbisch im Hafen der Schifffahrtlinie Drescher (Drescher Touristik, Badeanlage 1, 7072 Mörbisch am See).

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

{{ to-top }}