Edmund Zimmermann

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1925 in Mogersdorf, Gymnasium in Eisenstadt, Studium an der Universität Graz, unterrichtete am BG und BRG Mattersburg Latein und Geschichte, Landesschulinspektor von 1964 bis 1990, Leiter des Volksbildungswerkes für das Burgenland 1971 bis 1989.

 

Veröffentlichungen:

Bücher: „Das kleinere Burgenland" (3 Bände), Eisenstadt 1994; „Orbis Romae. Aktuelle Texte zur politischen Kultur der Gegenwart", Eisenstadt 1994; „Burgenland, Pannonisch, Österreichisch, Europäisch", Sauerbrunn 1996; „Carmina translata. Nachdichtungen im lateinischen Versmaß", Eisenstadt 1986; „Pannonische Elegien", Eisenstadt (1991); „Reise-Reime, garniert mit Hexametern und Distichen", Eisenstadt 1992; „Pannonien in antiken Quellen", Eisenstadt 1999.

Autoren A - Z