Dorothea Zeichmann

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1957 in Željezno/Eisenstadt, lebt in Klimpuh/Klingenbach und arbeitet im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegheiten in Wien. Sie schreibt seit 1979.


Veröffentlichungen:

2012 "Med nebom i paklom / Zwischen Himmel und Hölle", zweisprachiger Gedichtband in Zusammenarbeit mit dem HKDC / verlegt von Kroatischen Kultur- und Dokumentationszentrum; „Immerwährender Literaturkalender PRAG", Vitalis-Verlag, Prag 1996; „Keine Erinnerungen mehr/Nema uspomena", Gedichte, Prag 1994; „Gedichte nach 1984" Lyrik aus Österreich, 1985; "Ptići i Slavuji/Hawks and Nightingales", Wien 1983;  

Autoren A - Z