Traude Veran

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1934 in Wien, fast 40 Jahre als Sozialarbeiterin, Psychologin und Erwachsenenbildnerin in Deutschland und Österreich tätig, Mitbegründerin der Autorengemeinschaft EDITION DOPPELPUNKT, Redakteurin der Zeitschrift TRIBÜNE, Mitarbeit in den beiden literarischen Gruppen „artbite salon" und „Ellipse", lebt seit ihrer Pensionierung wieder in Wien.

Zahlreiche Gedichtbände, u. a. „Pendlerlieder", Wien 1993; „Efeublüten", Wien 1994; „unART", Wien 1996; „StandART", Collagen aus „Der Standard", Wien 1996; „Raabsommer", Texte und Fotos aus Neumarkt an der Raab, Wien 1997.

Veröffentlichungen unter Traude Veran: „So gern ich Wien hab - an sich", Wien 1997; "Krumauer Begegnungen/Krumlovská šetkání", Gedichte in Deutsch und Tschechisch, Brünn 1997; „Cindy, Erinnerungen an einen Hund", Wien 1997;" Mein Gott Österreich", politische Lyrik, Wien 1998.

Autoren A - Z