Hans Rochelt

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1936 in Linz, Studium der Psychologie, Germanistik und Philosophie an der Universität Wien, als Musikkritiker Mitarbeiter mehrerer in- und ausländischer Zeitungen und Zeitschriften; war Kulturredakteur und Regisseur beim ORF, 1974 - 1995 im Landesstudio Burgenland; hat lange in St.Margarethen gewohnt, lebt nun wieder in Linz.

Theaterstücke (u.a. „Wunder Theater Welt oder Ist der Mensch ein wunderliches Geschöpf"); Bücher u.a.: „Die Billigung des Unaussprechlichen", Wien 1977; „Buchstabenstechen", Stücke, Wien 1989.

Autoren A - Z