Helmut Stefan Milletich

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1943, lebt in Winden am See, war AHS Lehrer und Professor an der Stiftung Pädagogische Akademie Burgenland in Eisenstadt. 1974 Mitbegründer und dann bis 1991 Generalsekretär des Burgenländischen P.E.N.-Clubs, seit 1991 dessen Präsident.

Veröffentlichungen:

„Dorfmeister", Eisenstadt 1980; „Mord auf DIN A4", Eisenstadt 1986; „Apollonia Purbacherin und andere Erzählungen", Eisenstadt 1993; „Tod in Eisenstadt", Eisenstadt 1996, "Das Elend der Männer", Eisenstadt 2006

Autoren A - Z