Josef Dirnbeck

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1948 in Rotenturm an der Pinka. Freier Schriftsteller. Studium der Theologie, Psychologie und Literaturwissenschaft; Aufenthalte in Wien, Graz und Nürnberg; lebt in Nürnberg. Mitglied der Wiener Musik-Galerie und des Österreichischen PEN-Clubs.

Zahlreiche Veröffentlichungen zu literarischen und religiösen Themen, Bücher, Hörspiele, Spielfilme, Theaterstücke, Rundfunk- und Fernsehsendungen in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz. Bücher u.a.:  „Aschermittwoch oder Quo vadis Hochwürden", 1994; „Die Jesusfälscher", 1994; „Jesus und das Tuch. Die „Echtheit" einer Fälschung", 1998, "Gott lacht. Ein fröhlicher Crashkurs des christlichen Glaubens", 2006; "Die Jesus-Fälscher. Wer war Gottes Sohn wirklich? Die Wahrheit über Jesus von Nazareth", 2006.

http://members.aon.at/dirnbeck/

Autoren A - Z