Jürgen Bauer

Foto: Hans Wetzelsdorfer

Zum/r Autor/in

Textprobe

Geb. 1981 in Eisenstadt, lebt als Schriftsteller und Journalist in Wien. Er studierte Theaterwissenschaft und Publizistik in Wien, Amsterdam und Utrecht. Zweimalige Teilnahme am Programm Neues Schreiben des Wiener Burgtheaters. Journalistische Arbeiten zu Theater, Tanz und Oper in internationalen Medien.

http://www.juergenbauer.at/ 

Veröffentlichungen

„Was wir fürchten", Roman, Septime Verlag, Wien: März 2015
 „Bus aus Sopron", Kurzgeschichte in: „übergrenzen", Septime Verlag, Wien: Frühjahr 2015
„Das Fenster zur Welt", Roman, Septime Verlag, Wien: 2013

 „No Escape. Aspekte des Jüdischen im Theater von Barrie Kosky", Monographie, Edition Steinbauer, Wien: 2008
„Verfallende Körper - Verfallende Welten. Zu Barrie Koskys Inszenierung von Wagners 'Ring'", Beitrag für den Bildband zur Neuinszenierung von Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen" an der Staatsoper Hannover: 2011

 

 

Autoren A - Z