Am WasserMit Geschichten unterwegs

Am Wasser

Fest der Kinderliteratur auf dem Neusiedler See

Mit dem bekannten Kinderbuchautor Christoph Mauz, mit Geschichten von Erwin Moser gelesen von Paul Urban Blaha und dem Akkordeonspieler Fred Flonner. Wir fahren mit einem großen Schiff über den Neusiedler See und haben Lieder und Geschichten im Gepäck.

So 19.06.2016 11 - 13 Uhr

Stadthafen Rust

Bootsfahrt mit Geschichten und Musik für Groß und Klein


Das Literaturhaus Mattersburg lädt zu einem Familienausflug ans Wasser. Kinder und Erwachsene können am Sonntag, den 19. Juni 2016 ab 11 Uhr mit uns auf einem großen Boot auf dem Neusiedler See unterwegs sein. Mit an Bord sind der bekannte Kinderbuchautor Christoph Mauz und der Radiosprecher Paul Urban Blaha, der Geschichten von Erwin Moser vorlesen wird. Der Akkordeonspieler Fred Flonner spielt und singt bekannte Kinder- und Seemannslieder, und lädt zum Mitsingen ein.

Hier ein Eindruck von der heurigen Am Wasser-Schifffahrt aus der Sicht von Radio Ohrenklick:

 

"Die burgenländische Landschaft hat meine Zeichenwelt sehr beeinflusst, weil sie die Landschaft meiner Kindheit ist und ich sie als Kind ganz intensiv mit allen Sinnen erfahren habe." erzählte Erwin Moser einmal in einem APA-Interview.

Bei der Kinderschifffahrt "Am Wasser" wird der Programmgestalter und Sprecher Paul Urban Blaha, populäre Geschichten von Erwin Moser, zum Beispiel von Mehli, dem Mehlkäfer u.a., vorlesen. Paul Urban Blaha spricht seit 2004 den Radiohund Rudi auf Ö1. Der ist ein äußerst wissbegieriger Vierbeiner, der sich von wechselnden Gesprächspartnern die Welt erklären lässt und eine bekannte Radiofigur.

Erwin Moser

Geboren wurde er 1954 in Wien, viel Zeit hat Erwin Moser in Gols bei den Großeltern verbracht. Über 100 Bücher veröffentlichte Erwin Moser. Seine Werke wurden in 19 Sprachen übersetzt. Vor allem aber sind es seine gezeichneten Tierfiguren, die ihn bekannt gemacht haben: die zwei Mäuseriche Manuel und Didi, Winzig, der kleine Elefant, oder Koko und Kiri.

Die Geschichten des bekannten  Kinderbuchautors Christoph Mauz sind unterhaltsam, spannend und ein bisschen „eigenartig". Die Wurdelaks, Motte Maroni, Tscho, die glorreichen Rüben, Emma oder Lilly sind Kinderbuchfiguren mit Eigensinn. Sie schlagen einen Ton an, der zum Lachen und Mitfiebern anregt.

Christoph Mauz

geboren 1971 in Wien, ist Schriftsteller und Interpret. Er schreibt für Kabarett und Theater, arbeitet als Sprecher, textet für seine Bluesband, schreibt Dialektlyrik für Erwachsene und tritt als Sänger und Schauspieler auf. Vor allem schreibt er jedoch mit Leidenschaft, Authentizität und viel Komik Bücher für Kinder. Besonders beliebt ist Christoph Mauz als Vortragender; seine Lesungen für Kinder führen ihn in den ganzen deutschsprachigen Raum. Er lebt mit seiner Familie in Wien und in Krems a.d. Donau.

 

Büchertisch der Buchhandlung Nentwich Eisenstadt

Buchung

Ticket 10 Euro pro Person

Ticket umfasst Schifffahrt, Lesung, Musik und kleine Jause an Bord. Eltern haften für ihre Kinder. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Ausflug startet im Stadthafen von Rust.

 

Buchen können Sie ausschließlich im Vorverkauf unter:

mailto:office@literaturhausmattersburg.at
oder per Telefon: 0043/(0)699 11970667
Mehr auf www.facebook.com/literaturhausmattersburg