Ferdinand im Morgenland

Fliegende Teppiche

Workshop und Lesung mit Astrid Walenta und Maria Hubinger für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Bunte Bilder basteln, Lieder und Geschichten hören

Di 29.04.2014 16.00 -17.30 Uhr

Literaturhaus Mattersburg

Ausgangspunkt ist das Buch Ferdinand im Morgenland, in dem der Hauptakteur, Ferdinand der Affe, mit einem fliegenden Teppich ins Morgenland reist und sich dort von der Schönheit und Vielfalt der Farben und Muster verzaubern lässt. Gemeinsam erfinden wir die wunderbarsten Muster mit Hilfe von Buntpapier, Schere und Klebstoff.

Mit unserem magischen Zauberteppich können wir träumen, abheben und davonfliegen, wohin auch immer wir wollen. Wir erfinden unsere eigene Reisegeschichte oder ein Reisegedicht und stellen ein gemeinsames „Flugreisebuch der Wünsche und Träume" zusammen.

Maria Hubinger & Astrid*Walenta haben schon mehrere Kinderbücher miteinander gemacht und begeben sich mit den Kindern auf eine Reise in die Welt der Bilder und Wörter.