Über Galileo Galilei

mit Christian Pinter

Ein Held der Wissenschaft?

Do 21.11.2013 19.00 Uhr

Literaturhaus Mattersburg

Wie die Wissenschaft die Welt veränderte

Vor 450 Jahren wurde Galileo Galilei geboren. 2014 ist ein Galilei-Gedenkjahr. Wer war dieser außergewöhnliche Denker und Entdecker? Was konnte der italienische Wissenschaftler tatsächlich, was konnte er mit dem Fernrohr, das gerade erst erfunden worden war, tatsächlich erkennen?

Geschichte und Geschichten über den Kosmos und seine Entdecker

Dr. Christian Pinter ist Wissenschaftsjournalist, er schreibt seit Jahren über Astronomiegeschichte, aktuelle himmelskundliche Forschung und Raumfahrt, vor allem für die Wiener Zeitung. „Helden des Himmels" heißt sein Sachbuch, in dem er Geschichten vom Kosmos und seinen Entdeckern erzählt. In dem astronomie-geschichtlichen Lesebuch gibt der Autor einen Überblick über die Geschichte der Himmelskunde. Einen besonderen Platz in dieser Geschichtsschreibung, die unsere Sicht auf die Welt bestimmte, nimmt natürlich der Physiker, Astronom und Philosoph Galileo Galilei ein. Der Abend ist diesem außergewöhnlichen Denker gewidmet. Christian Pinter weiß mehr über den Prozess vor dem Inquisitionsgericht, der Galileo Galilei zur Legende, ja sogar zu einem „Märtyrer der Wissenschaft" machte. Er ergründet, warum die Entdeckungen von Galileo Galilei das Denken seiner Zeitgenossen so herausforderten.

Dr. Christian Pinter

wurde 1959 in Wien geboren. Durch seine Familie hat er Bezüge zum Burgenland, nämlich nach Schattendorf. Studium der Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Publizistik. Redakteur bei einem Monatsmagazin und seit 1991 überdies als freier Wissenschaftsjournalist für Astronomiegeschichte, aktuelle himmelskundliche Forschung und Raumfahrt tätig - vor allem für die Wiener Zeitung. 2002 erhielt Pinter den Würdigungspreis für wissenschaftlich fundierte Publizistik des Kardinal-Innitzer-Studienfonds. 2009 erschien sein astronomiegeschichtliches Lesebuch „Helden des Himmels" im Verlag „Kremayr & Scheriau".