Alle sieben Wellen

mit Daniel Glattauer

Haben die Liebenden aus dem Roman Gut gegen Nordwind eine wirkliche Begegnung und der Text eine zweite Chance auf ein Happy-End verdient?

Do 18.06.2009 19.30 Uhr

Literaturhaus Mattersburg

Was geschieht mit Emmi und Leo?

Wer "Gut gegen Nordwind" liebte, wird auch auf "Alle sieben Wellen" neugierig sein. Der österreichische Bestsellerautor Daniel Glattauer kommt mit seinem neuen Roman über Emmi und Leo ins Literaturhaus Mattersburg.

Fortsetzung folgt?

Sie kennen die ungewöhnliche Liebesgeschichte von Emmi Rothner und Leo Leike? In der sich zwei Menschen, die einander nie gesehen haben, per E-Mail rettungslos verlieben.   Sie sind der Ansicht, dass die Liebenden zumindest eine einzige wirkliche Begegnung verdient hätten und der Roman eine zweite Chance auf ein anderes Ende? Bitte, hier haben Sie's!  Sie haben keine Ahnung, wovon hier die Rede ist? Kein Problem. Im neuen Buch von Daniel Glattauer erfahren Sie alles: von Leos Rückkehr aus Boston, von Emmis Eheproblemen und von der siebenten Welle, die immer für Überraschungen gut ist.

Leseprobe aus "Alle sieben Wellen"

Elf Stunden später
Betreff: Zurück aus Boston
Liebe Emmi,
dein Gespür ist verblüffend. Ich bin seit nicht einmal einer Woche wieder im Lande. Was also den Strom betrifft: den verbrauche ich selbst. Emmi, ich wünsche dir, ach, was wünsche ich dir nach so langer Zeit? Klingt wohl alles ziemlich banal. Am besten, wenn auch fünf Monate verfrüht: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Ich hoffe, es geht dir gut, mindestens zweimal so gut wie mir.
Adieu. Leo.

Einen Tag später
Betreff: Ratlos
Was war das? War das was? Und wenn es was war, und was es auch war, war's das dann schon wieder? Ich kann's nicht glauben.
E.

Daniel Glattauer

geboren 1960 in Wien, Autor und Journalist.

Bücher (u.a.):

  • Die Ameisenzählung (2001),
  • Darum (2003),
  • Die Vögel brüllen (2004),
  • Der Weihnachtshund (Neuausgabe 2004).

Mit seinem letzten Roman, Gut gegen Nordwind (2006), gelang ihm ein Bestseller, der in zahlreiche Sprachen übersetzt und auch als Hörspiel, Theaterstück und Hörbuch produziert wurde.